Share

Tunesien: Invasive blaue Krabbe wird zur Delikatesse | Global Ideas

Die invasive blaue Schwimmkrabbe war eine Plage für Tunesiens Fischer – doch nun verdienen sie an ihr. Das Tier steht exemplarisch für ein globales Problem: eingeschleppte Arten, die die heimische Natur gefährden.

DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1
Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/
►Twitter: https://twitter.com/dwnews
►Instagram: https://www.instagram.com/dwnews/
#GlobalIdeas #Tunesien #Naturschutz

Leave a Comment