Share

Kanarische Inseln entwickeln sich zum neuen Migrationsziel nach Europa | DW Nachrichten

Europa streitet und diskutiert: Wohin aktuell mit den Flüchtlingen auf der Insel Lesbos? Wie überhaupt kann eine Migrationspolitik aussehen, bei der alle in Europa Verantwortung übernehmen? Und das betrifft eben nicht nur die Lage in Griechenland.
Auf den zu Spanien gehörenden Kanarischen Inseln sind seit Anfang des Jahres mehr als 4000 afrikanische Migranten angekommen. Über die Länder im westlichen Afrika. 4000, das sind mehr als sieben Mal so viele wie im Jahr zuvor. Die Inselbehörden stoßen bei der Versorgung der Ankommenden schon an ihre Grenzen. Unser Reporter Jan-Philipp Scholz hat auf der Insel Fuerteventura mit Flüchtlingen und Inselbewohnern gesprochen.

DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1
Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/
►Twitter: https://twitter.com/dwnews
►Instagram: https://www.instagram.com/dw_stories/
#KanarischeInseln #Flüchtlinge #Migration

Leave a Comment