Share

Serbien: Neue Fluchtroute für Iraner | DW Deutsch

Iraner brauchen kein Visum mehr, um nach Serbien zu reisen. Viele nutzen das zur Flucht nach Europa. Offiziell will die serbische Regierung mit der Visumfreiheit Tourismus und Investitionen im Land fördern. Doch auch viele Schlepper profitieren.
Mehr zum Thema unter: https://p.dw.com/p/2vsIq “Iranische Flüchtlinge verloren in Belgrad”
Mehr Fokus Europa in der Playliste: https://www.youtube.com/watch?v=tshuIt7hX2Y&list=PL56A756F700BF4ED7
Mehr Nachrichten unter: dw.com/de/

Leave a Comment