Share

Rumänien: 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs | Fokus Europa

In dem ehemals kommunistischen Land haben sich viele Hoffnungen auf eine Wende nicht erfüllt. Grassierende Korruption, Justizbehinderung und hohe Armut machen Rumänien zum Sorgenkind der EU. Oft fehlen demokratische Standards.
DW Deutsch Abonnieren: http://www.youtube.com/user/deutschewelle?sub_confirmation=1
Mehr Nachrichten unter: https://www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: https://www.facebook.com/deutschewellenews/
►Twitter: https://twitter.com/dwnews
►Instagram: https://www.instagram.com/dw_stories/

Leave a Comment