Share

Revolutionär, Nationalheld, Mythos: Kuba ehrt Che Guevara zum 50. Todestag

Zum 50. Todestag ehrt Kuba einen Helden seiner Revolution, den argentinische Guerillero Ernesto Guevara, besser bekannt als Che. Seine sterblichen Überreste liegen im kubanischen Santa Clara, rund 300 Kilometer östlich der kubanischen Haupstadt Havanna.

Dort finden auch die offiziellen Feierlichkeiten anlässlich seines Todes statt, doch eigentlich ist Che auf Kuba überall präsent. Von Reklametafeln, Fassaden und Tshirts strahlt das wohl prominenteste Porträt des Revolutionärs in Havanna.

Für…
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2017/10/08/revolutionar-nationalheld-mythos-kuba-ehrt-che-guevara-zum-50-todestag

euronews: der meistgesehene Nachrichtensender in Europa.
Abonnieren Sie! http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=euronewsde

euronews gibt es in 13 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels

Auf Deutsch:
Internet : http://de.euronews.com
Facebook: https://www.facebook.com/euronews
Twitter: http://twitter.com/euronewsde
Google+: https://plus.google.com/u/0/b/101036888397116664208/113171012041187764998/posts?pageId=101036888397116664208

Leave a Comment