Share

Polizei und Gelbwesten liefern sich Jagdszenen in Rennes – Wasserwerfer und Tränengas im Einsatz

Seit über einem Jahr protestiert die Gelbwestenbewegung gegen die Politik unter dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron – jeden Samstag. So auch am vergangenen Wochenende. In Rennes kam es dabei zu gewaltsamen Szenen zwischen Demonstranten und Polizisten, die sich durch Gassen und Straßen jagten. Die Polizei verschoss zahlreiche Tränengasgeschosse und setzte auch einen Wasserwerfer ein.

Die Demonstration war Berichten zufolge nicht angemeldet. Trotzdem beteiligten sich etwa 900 Menschen daran. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Leave a Comment