Share

Motor kaputt: Mann in Südkorea zerschlägt seinen Mercedes-Benz S63 AMG

Der Besitzer eines Mercedes-Benz S63 AMG zerschlug am 11. September sein Auto.

Das Video weigt, wie der Mann mit einem Golfschläger seinen Luxuswagen, der rund eine halbe Millionen US-Dollar wert ist, kurz und klein schlägt.

Als Grund gab er an, dass er schon mehrfach versucht habe, seinen Wagen beim Autohändler in Gwangju umzutauschen. Das Auto habe Motorprobleme und war schon mehrmals reparaturbedürftig. Trotz der Reparatur hätte das Problem nicht behoben werden können.
Das er auf erneute Nachfrage, sein Auto umzutauschen keine Antwort erhalten habe, habe er beschlossen, sein Auto als eine Form des Protests zu zerstören, so der Mann.

Leave a Comment