Share

März 2018: Sandstürme und Kapriolen des Wetters

Der März zeigte weltweit unterschiedliche Temperaturen. Sie waren in weiten Regionen von Nordostafrika über Zentralasien bis nach China überdurchschnittlich hoch, aber in Europa und Russland herrschten kalte Temperaturen.

Der vergangene Monat war auch geprägt von Sandstürmen aus der Sahara, die in Griechenland zu rotem Himmel und in den Skigebieten Südosteuropas zu orangefarbenem Schnee führten. Diese Sandstürme sind auch Folge einer zunehmenden Wüstenbildung durch den Klimawandel und haben erh…
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2018/04/15/maerz-2018-sandstuerme-und-kapriolen-des-wetters

euronews: der meistgesehene Nachrichtensender in Europa.
Abonnieren Sie! http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=euronewsde

euronews gibt es in 13 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels

Auf Deutsch:
Internet : http://de.euronews.com
Facebook: https://www.facebook.com/euronews
Twitter: http://twitter.com/euronewsde
Google+: https://plus.google.com/u/0/b/101036888397116664208/113171012041187764998/posts?pageId=101036888397116664208

Leave a Comment