Share

Maritime Raumplanung: Wirtschaftsinteressen und Naturschutz verbinden

Es gibt einen zunehmenden Wettbewerb um Raum und Ressourcen auf den Meeren – zwischen traditionellen Sektoren, wie der Fischerei, und neuen, wie den Offshore-Windparks.

euronews: der meistgesehene Nachrichtensender in Europa.
Abonnieren Sie! https://www.youtube.com/channel/UCACdxU3VrJIJc7ujxtHWs1w?sub_confirmation=1

FOLGEN SIE UNS:
Internet : https://de.euronews.com
Facebook: https://www.facebook.com/de.euronews
Twitter: https://twitter.com/euronewsde
FlipBoard: https://flipboard.com/@euronewsde
Instagram: https://www.instagram.com/euronews_deutsch/
WhatsApp: http://bit.ly/2GEan9e

euronews gibt es in 12 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels

Leave a Comment