Share

Florian Homm spricht Klartext: Reform der Grundsteuer ist Ausbeutung der Mieter

Das Land Berlin will über den Bundesrat erreichen, dass die Grundsteuer künftig nicht mehr auf Mieter umgelegt werden kann. Bei den anderen Bundesländern findet die Idee nur wenig Unterstützung.
Der RT-Deutsch-Wirtschaftsexperte Florian Homm hat an sich ein gehöriges Problem mit der Grundsteuer und deren Umlage auf die Mieter. Zudem bemängelt er die Zentralbankpolitik der Nullzinsen. Der Rohstoff Geld werde den Reichen so noch leichter zugänglich gemacht. Für Homm hat sich ein Sammelsurium von grob fahrlässiger Inkompetenz gebildet.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Leave a Comment