Share

Bio statt Futtermittel in Thailand | DW Deutsch

Thailand ist ein Agrarland. Ein Drittel der Fläche wird landwirtschaftlich genutzt. Doch immer mehr Kleinbauern produzieren für große Agrarunternehmen. Die wollen vor allem eins: Futtermittel für die milliardenschwere Fleischindustrie.

Mehr Videos in unserer Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL0EDF4E23D5583CBA

Leave a Comment