Share

Archäologischer Schatz: Sensationsfund in Sachsen geborgen

Bei der Erkundung eines Tagebruchs im sächsischen Kurbad Schlema waren Bergleute auf ein riesiges, 500 Jahre altes Wasserrad gestoßen. Seit 2016 wird an der Sicherung der Fragmente gearbeitet – das größte komplett erhaltene Teil soll nun geborgen werden. Eine Zitterpartie.

Leave a Comment